Spannende Titelkämpfe bei den Vereinsmeisterschaften der DLRG OG Lich

„Auf die Plätze, fertig" - kurze Pause - dann ein Pfiff aus der Trillerpfeife von Steffen Hasenpflug und die fünf auf den Startblock stehenden Schwimmerinnen und Schwimmer starten mit einem mächtigen Satz ins Wasser. Am Start der diesjährigen Vereinsmeisterschaften am 04.02.2017 waren aktive Kinder, Jugendliche und Erwachsene, welche an diesem Samstagnachmittag ihr Können unter Beweis stellen wollten. Während die jüngsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer 25m Brust-, sowie Rückenschwimmen mussten, ging es bei den Älteren mit bis zu drei Rettungsschwimmdisziplinen um den Vereinsmeistertitel.

Ein großes Dankeschön der DLRG OG Lich richtet sich an den Hallenbadverein Lich, der das Bad zur Verfügung stellte.

Die bestplatzierten der jeweiligen Altersklasse (Ak) waren: Ak (5/6) w: Hölzel, Lena. Ak (5/6) m: Klingelhöfer, Henry. Ak (7/8) w: Boomgaarden, Eske; Seipp, Leonie; Pralle, Antonia. Ak (7/8) m: Böser, Johann; Schlund, Bastian; Binzel, Till. Ak (10) w: Damm, Marielle; Hofmann, Nyah; Seibert, Paula. Ak (10) m: Müller, Luca Matheo; Dewald, Phillip; Landes, Max. Ak (12) w: Fischer, Emma Sophie; Kotulla, Salome; Günther, Johanna. Ak (12) m: Siebert, Maximilian; Schlund, Moritz; Oswald, Joshua. Ak (13/14) w: Doll, Sophia; Hattig, Jule; Schneider, Rika Nele. Ak (13/14) m: Cerulli, Caspar. Ak (15/16) w: Dewald, Alina; Schindler, Sophie. Ak (17/18) w: Godejohann, Helen; Roth, Lilly. Ak (offen)w: Ziegler, Franziska. Ak (offen)m: Kröhl, Marvin. Ak (25) m: Habighorst, Max. Ak (35) w: Bethke, Annette. AK (45) m: Trostmann, Thorsten. Ak (55) w: Lechner, Jutta. Ak (55) m: Filsinger, Michael.

Ergebnisse der Vereinsmeisterschaften 2017