DLRG Jugend wählt neuen Vorstand

Florian Knittel tritt nach langjährigem Vorstandsvorsitz ab.

Am Freitag, den 19. Februar wählte die Jugend der DLRG Ortsgruppe Lich in ihrer Jugendjahreshauptversammlung einen neuen Vorstand. Der scheidende Vorsitzende Florian Knittel blickte auf ein ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2015 zurück. Neben traditionellen Veranstaltungen wie dem Zeltlager, den Vereinsmeisterschaften und dem Sommerfest fanden auch außergewöhnliche Ereignisse statt. Hervorzuheben sind hier die Lamawanderung in der Rhön, welche Jung und Alt begeisterte sowie die Teilnahme der Altersklasse 11/12 weiblich an den Deutschen Meisterschaften in Osnabrück.

Als neuer Jungendvorsitzender tritt Marvin Kröhl die Nachfolge von Florian Knittel an. Als seine Stellvertreter wurden gewählt: Franziska Ziegler, Katharina Find, Annika Koller, Lilly Roth, Helen Godejohann und Janina Find. Das Amt des Kassenwartes behält Justin Triller.

Für das laufende Jahr setzt sich der Vorstand unter anderem zum Ziel, das Training Wettkampf-orientierter zu gestalten und die alljährlich gewohnten Veranstaltungen auszubauen, damit die Teilnehmerzahlen gehalten oder sogar gesteigert werden können. In Kürze folgt das Osterbasteln für Kinder ab 6 Jahren und für die Sommerzeit ist ein Besuch im Kletterwald angedacht.

An dieser Stelle bedankt sich der gesamte Jugendvorstand bei Florian Knittel, der seine Arbeit als Vorsitzender stets aufrichtig und mit Freude ausgeführt hat!